Top-Jugendlichen des BV Gifhorn spielen groß auf

Während nach verletzungsbedingter (Dennis Friedenstab) und krankheitsbedingter (Marvin Schmidt) Absage beim DBV Ranglistenturnier O19 in Elmshorn so gut wie gar nichts, außer teils knapper Niederlagen herauskam, konnten die Top-Jugendlichen des BV Gifhorn in Bützow/Mecklemburg-Vorpommern bei der DBV-B-Rangliste U17/19 groß auftrumpfen!

Holger Herbst gewann dominant alle 3 Disziplinen der AK U19 - ohne Satzverlust!!!

Nils Ole Ryga holte im JD U17 GOLD und im Mixed U17 BRONZE!

„Das NBV-Stützpunkt-Training das Hans Werner Niesner seit Jahresbeginn wieder in Gifhorn - zusätzlich zum BVG-Training - leitet, hat sich bei Nils Ole und Holger mittlerweile absolut ausgezahlt! Dazu kommt gelegentliches Individualtraining mit Holger Herbst. Eine Investition in die Zukunft!“ 

Daher gab es telefonisch auch ein Lob vom Landestrainer für den Gifhorner Stützpunkt-Trainer!

 

 

Unter: https://www.turnier.de/sport/draws.aspx?id=548D76F4-765B-46EC-B3CD-C2BAD95C54BB

findet Ihr alle Auslosungen mit den Detailergebnissen der DBV-B-Rangliste U17/19

 

 

Die Ergebnisse der DBV Rangliste O19 in Elmshorn findet Ihr unter:

https://www.turnier.de/sport/draws.aspx?id=F9AAABAC-0AD9-47BA-9549-76E2D0A03023