Holger Herbst wird 3. Im HE U19 bei Bundes-Ranglistenturnier

Nächstes Turnier am kommenden WE. Wiederum einen hervorragenden 3. Platz im HE U19 konnte der immer noch 16jährige Holger Herbst für den BV Gifhorn beim DBV-B-Ranglistenturnier in Dillenburg erringen!

Aufgrund Seiner bisherigen Erfolge wurde Holger an Rang 3 gesetzt und erspielte sich durch großen Kampf diesen Platz am Ende auch. Gegen den späteren Zweiten (Jahrgangsälter) hatte Holger keine Chance.

Viel mehr Pech hatte dagegen Marvin Schmidt im gleichen Wettbewerb. Marvin, an Rang 2 gesetzt, musste gleich in seinem ersten Spiel gegen Rügheimer antreten und verlor leider glatt in 2 Sätzen. Rüheimer hatte schon eine Runde gespielt und Marvin kam nicht so richtig ins Nämliche.

Holger spielte auch noch Mixed U19, konnte aber mit Seiner Zufalls-Partnerin aus Erfurt den Gruppensieg nicht erringen.

Aufgrund zu weniger Ranglisten-Teilnahmen 

konnte das starke Herren-Doppel: Marvin Schmidt/Thies Huth leider gar nicht erst am Turnier teilnehmen.